Kostenloser Versand im Vereinigten Königreich für Bestellungen über 80 £ auf Lager

DDP jetzt an der Kasse für EU-Kunden aktiviert – keine unerwarteten Einfuhrgebühren mehr!

Happy Easter from the Mechboards Team! Please note that there will be no mail collections until April 2nd.

Führer Über uns
Währung
Sprache

Lily58-Kit


SKU:
Ab £45.00 GBP
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Das von kata0510 entworfene Lily58 ist ein geteiltes Design mit einem versetzten 6×4-Säulen-Raster und einem 4-Tasten-Daumencluster.

Alle Bausätze erfordern Lötarbeiten und 2 Controller, mit Ausnahme des R2G (Ready2Go).

Schalter und Tastenkappen sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Nützliche Links

3D-gedruckte Hüllen
Rückplatte aus Edelstahl
QMK-Konfigurator
VIA-Konfigurator
VIA-Firmware

Bitte beachten Sie die spezifischen Versionsspezifikationen unten.

Versionsspezifikationen

Durchgangsloch Basic

Eine einfache, aber elegante Version des Lily58 mit überraschender Funktionalität und Kompatibilität. Eine perfekte Option, wenn Sie keinen Hotswap benötigen.

Dieses Kit unterstützt MX- und Choc v1-Schalter, sowohl 3- als auch 5-polig.

Kompatibel mit SMD- und Durchsteckdioden.

Inhalt des Kits
Leiterplatte (Rev1)
FR4-Gehäuse
Durchgangsdioden
OLEDs und Acrylabdeckungen
Reset-Tasten
TRRS-Buchsen
TRRS-Kabel
Schrauben und Abstandshalter
Gummifüße

Bauanleitung
https://kata0510-github-io.translate.goog/Lily58-Document/Lily58_BG/?_x_tr_sl=auto&_x_tr_tl=en&_x_tr_hl=en-US&_x_tr_pto=wapp

MX Hotswap

Unsere beliebteste Version des Lily58. Mit Unterstützung für Kailh MX Hotswap-Sockel.

Sowohl 3- als auch 5-polige Schalter im MX-Stil sind kompatibel.

Inhalt des Kits
Platine (Lily58 Pro Rev1)
FR4-Gehäuse
SMD-Dioden
Kailh MX Hotswap-Buchsen
OLEDs und Acrylabdeckungen
Reset-Tasten
TRRS-Buchsen
TRRS-Kabel
Schrauben und Abstandshalter
Gummifüße

Bauanleitung
https://github.com/kata0510/Lily58/blob/master/Pro/Doc/buildguide_en.md

Choc Hotswap

Eine Choc-Version eines unserer beliebtesten Kits. Ausgestattet mit Kailh Choc Hotswap-Buchsen.

Es werden nur Choc v1-Switches unterstützt.

Inhalt des Kits
Platine (Lily58 Pro Rev1)
FR4-Gehäuse
SMD-Dioden
Choc Hotswap-Sockel
OLEDs und Acrylabdeckungen
Reset-Tasten
TRRS-Buchsen
TRRS-Kabel
Schrauben und Abstandshalter
Gummifüße

Bauanleitung
https://github.com/kata0510/Lily58/blob/master/Pro/Doc/buildguide_en.md
Dabei wird beim MX-Hotswap die gleiche Anleitung verwendet, der einzige Unterschied besteht in der Art und Position des Kailh-Hotswap-Sockels.

R2G – MX Hotswap

Unsere Premium-Leiterplattenserie ist Ihr einfacher Einstieg in die Welt der individuellen, ergonomischen Split-Builds. Beim Ready2Go Lily58 ist alles vorgelötet, einschließlich Atmega32u4-MCUs, die direkt in die Leiterplatte integriert sind.

Merkmale
RGB und Underglow pro Taste
Rückplatte aus mattiertem Acryl
Typ-C-USB
Kailh MX Hotswap-Buchsen
Vorgeflasht mit QMK VIA-Firmware

Unterstützt sowohl 3- als auch 5-polige MX-Schalter.

Inhalt des Kits
Vorgelötete Platine (R2G MX V1)
FR4-Plattengehäuse mit mattiertem Acrylboden
Acryl-OLED-Abdeckungen
Schrauben und Abstandshalter
TRRS-Kabel
Gummifüße

Bauanleitung
https://docs.google.com/document/d/1mWNv5yd_2Z8kpUtVhdh1QWbIfF49K560OP0hetOELCU/edit

Standardmäßige QMK VIA-Firmware
https://drive.google.com/file/d/1TlOUD5QFHpvkaMZv53RIDa8j6Mnscqbk/view?usp=sharing

Zusätzliche Bemerkungen
Bitte schließen Sie das TRRS-Kabel nicht im laufenden Betrieb an, während die Platine mit Ihrer Platine verbunden ist. Dies kann Dinge kaputt machen.

Lily58-FAQ

Kann ich die Controller des R2G ändern oder aktualisieren?
Die MCU-Controller unserer R2G-Kits sind auf der Leiterplatte integriert. Dies bedeutet, dass sie nicht entfernt oder aktualisiert werden können.

Unterstützt der R2G Choc-Switches?
Nein, derzeit haben wir nur eine MX-Version für die Lily58 R2G. Für die Zukunft ist eine Schokoladenversion geplant.
Wir können Ihnen unseren Montageservice für das Lily58 Choc Hotswap-Kit anbieten.

Ich möchte meine Tastatur Bluetooth machen.
Um dies zu erreichen, müssen Sie sich für Nice!Nano-Controller entscheiden. Derzeit können wir keine Batterien bereitstellen. Weitere Informationen finden Sie auf der Nice!Nano-Seite .

Welche Controller soll ich wählen?
Pro-Micro | QMK
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein guter Ausgangspunkt für Ihren ersten Build. Funktioniert nicht gut mit C-zu-C-Kabeln.

Elite-C | QMK
Premium-Option mit einer starken USB-C-Mittelhalterung, zusätzlichen Pins und besserem Bootloader.

Elite-Pi | QMK | KMK | CircuitPython
Der Controller mit Platz für Aktivitäten! Ausgestattet mit einer RP2040-MCU verfügt es über viel mehr Speicher für Firmware-Funktionen. Relativ neu in der Szene. Bootloader per Drag-and-Drop ziehen.

Schön!Nano - ZMK
Ein Entwicklungsboard mit Bluetooth und integrierter Batterieladeschaltung. Erfordert einen wiederaufladbaren 3,7-V-Lithium-Akku. Besser für fortgeschrittene Benutzer.

Kann ich für jede Hälfte meines Builds einen anderen Controller verwenden?
Wir empfehlen immer, einen passenden Satz Controller für Ihren Build zu verwenden. Eine falsche Zuordnung einiger Controller kann zu Kompatibilitätsproblemen führen.

Bieten Sie einen Montageservice an?
Ja, Einzelheiten finden Sie auf dieser Seite.

Wie viele Schalter benötige ich?

Dieser Build erfordert 58 Swicthes. Alle unsere Schalter werden in 10er-Packungen verkauft, Sie benötigen also 6 Packungen.

Welche Tastenkappen kann ich verwenden?
Für MX-Builds wäre unser DSA-Split-Rohling-Set ein guter Ausgangspunkt.
Die meisten standardmäßigen MX-Tastenkappensätze mit mehr als 60 % „funktionieren“, es kann jedoch sein, dass am Ende einige falsch erstellte Profile und Legenden entstehen.

Für Choc V1-Builds würden wir entweder MBK Glow (für RGB) oder MBK Ergo (für Nicht-RGB) empfehlen.

Wie flashe ich meine Controller?
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Ihres jeweiligen Controllers. Senden Sie uns einfach eine Support-Nachricht, wenn Sie nicht weiterkommen.

Kann ich die Nice!view nutzen?
Unsere Leiterplatten unterstützen die nice!view derzeit nicht, da sie einen zusätzlichen Pin benötigen.

Soll ich meine Controller und OLEDs einstecken?
Wenn Sie bereit sind, die zusätzlichen Kosten zu übernehmen, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall, Ihren Controller mit einem Sockel zu versehen.
(Besonders bei Verwendung des Nice!Nano)

Das bedeutet, dass Sie im unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Leiterplatte oder Ihr Controller ausfällt, diese austauschen oder in neuen Kits wiederverwenden können.

Um dies zu erreichen, benötigen Sie die folgenden Artikel.
2x Maschinenstift-Buchsen (Controller).
2x OLED-Hotswap-Sockel
2x Mill-Max-Buchsenstifte (oder Sie können durchkontaktierte Diodenbeine als günstige Alternative verwenden)